Das Kontinenz-Infoportal
aktuelle page: 6927
aktueller parent: 14
aktuelles level: 1
page id: 6927

Schnell und aktiv handeln: Heil- und Hilfsmittel

Unterstützung für das Plus an Lebensqualität bei Harn- und Stuhlinkontinenz

Als Experten für das komplexe Thema Themen Harn- und Stuhlinkontinenz haben wir von der Deutschen Kontinenz Gesellschaft Einblick in das Leben sehr vieler Betroffener und Angehöriger. Wir spüren den Leidensdruck, der mit Ihrem Krankheitsbild einhergeht. Was wir neben der fachärztlichen Behandlung für ein Plus an Lebensqualität leisten können, sind fachkundige Tipps, mit denen Sie Ihren Alltag souverän meistern.
Dazu zählen auch hochwertige Heil- und Hilfsmittel, wie Medikamente oder harnaufsaugende und harnableitende Systeme.
Diese Hilfsmittel können Sie begleitend zu Ihrer persönlichen Therapie einsetzen oder im Bedarfsfall nutzen. In jedem Fall sichern sie Ihnen die Teilhaben am Sozialleben und damit deutlich mehr Lebensqualität.
Damit Sie die für Sie beste Versorgung und Ihr individuelles Hilfsmittel finden, haben wir hier alle Hilfsmittel übersichtlich für Sie zusammengefasst.

Die Unternehmen gehören unserem so genannten Förderkreis an, der es sich – gemeinsam mit der Deutschen Kontinenz Gesellschaft – zum Ziel gemacht hat, die Versorgung und Behandlung der Harn- und Stuhlinkontinenz auf ein hohes Niveau zu heben.
Alle Unternehmen verfügen über besondere Erfahrung auf den Gebieten der Inkontinenz-Diagnostik und – Behandlung sowie bei der Versorgung Betroffener mit Heil- und Hilfsmitteln.

Auf Wunsch erhalten Sie dort wertvolle Informationen und ggfs. auch Produktmuster von Hilfsmitteln.
Zum besseren Verständnis, worüber Sie sich bei welcher Firma informieren können, was die jeweilige Firma herstellt bzw. vertreibt haben wir mit Ziffer 1 bis 7 aufgelistet. Sie finden die Ziffern hinter den Firmennamen.

(1) Aufsaugende Inkontinenzhilfsmittel
Inkontinenzslips, -einlagen, -unterlagen

(2) Ableitende Inkontinenzhilfsmittel
Kondomurinalsysteme, Katheter

(3) Medikamente
In den letzten Jahren wurden einige Medikamente entwickelt, die bei bestimmten Formen der Harninkontinenz sinnvoll und erfolgversprechend sein können und aus dem Behandlungsrepertoir nicht mehr wegzudenken sind. Sie haben ihre Domäne insbesondere bei der Behandlung von Symptomen einer Detrusorhyperaktivität wie erhöhte Miktionsfrequenz am Tag (Pollakisurie) und in der Nacht (Nykturie), imperativer Harndrang und Dranginkontinenz.

(4) Chirurgische Therapiemöglichkeiten

(5) Elektrostimulation/Biofeedback

(6) Minimal invasive Therapiemöglichkeiten

(7) Medizinprodukte

(8) Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGAs)


Premium Mitglieder im Förderkreis

Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH (3)
96052 Bamberg
Hotline: Tel. 0951-60 43 0
www.dr-pfleger.de


Förderkreis

AbbVie GmbH & Co. KG (3)
Mainzer Str. 81, 65189 Wiesbaden
Tel.: 0611 17200
www.abbvie.de


ACTICORE AG   (8)
Steinengraben 81, CH-4051 Basel
Tel.: +49 6103 44094 20 (DE)
Tel.: +41 61 500 15 13 (CH)
www.acticore.com


APOGEPHA Arzneimittel GmbH (3)
Kyffhäuser Str. 27, 01309 Dresden
Hotline: Tel. 0351-33 63-3
www.apogepha.de


Aristo Pharma GmbH (3)
Wallenroder Straße 8 – 10
13435 Berlin
Hotline: 030 – 71094 4200
www.aristo-pharma.de


Attends GmbH (1)
Am Kronberger Hang 3, 65824 Schwalbach
Hotline: Tel. 0180-200 12 04
www.attends.de


bene-Arzneimittel GmbH (3)
Herterichstr. 1
81479 München
Hotline: Tel. 089-74 987-0
www.bene-arzneimittel.de


B. Braun Deutschland GmbH & Co. KG (1) (2) (7)
Carl-Braun-Straße 1, 34212 Melsungen
Hotline: Tel. 0800-5727170
www.bbraun.de/homecare


Boston Scientific GmbH (4) (6)
Klaus-Bungert Straße 8, 40468 Düsseldorf
Hotline: Tel. 0211-88239-000
www.bostonscientific.de


Coloplast Deutschland GmbH  (2) (4) (6)
Kühnstr. 75, 22045 Hamburg
Hotline: Tel. 040-66 98 07 77
www.coloplast.de


P.J. Dahlhausen & Co. GmbH (4) (6) (7)
Emil-Hoffmann-Str. 53, 50996 Köln
Hotline: Tel. 02236 / 39 13-0
www.dahlhausen.de


Essity Germany GmbH (1)
Sandhofer Str. 176, 68305 Mannheim
Hotline: Tel. 01802-12 12 22
www.essity.dewww.tena.de


FARCO-PHARMA GmbH (3) (7)
Gereonsmühlengasse 1-11, 50670 Köln
Tel. 0221 – 594061
www.farco.de


GHD GesundHeits GmbH Deutschland (2) (3) (7)
Bogenstraße 28 a
22926 Ahrensburg
Tel.: 04102 -51 67-0
www.gesundheitsgmbh.de


Hollister Incorporated (2)
Niederlassung Deutschland
Riesstr. 25, 80992 München
Hotline: Tel. 0800-465 54 78
www.hollister.de


Manfred Sauer GmbH (2)
Neurott 7-15, 74931 Lobbach
Hotline: Tel. 06226-960-100390
www.manfred-sauer.com


Medtronic GmbH (4) (5) (6)
Earl-Bakken-Platz 1, 40670 Meerbusch
Hotline: Tel. 02159-8149 211
www.medtronic.de 


Paul Hartmann AG (1)
Paul-Hartmann-Str. 12, 89522 Heidenheim/Brenz
Hotline: Tel. 0180-230 42 75
www.hartmann.de


PubliCare GmbH (2) (7)
Am Wassermann 20-22
50829 Köln
Hotline: 0221-709049-0
www.publicare-gmbh.de


Teleflex Medical GmbH (2) (7)
Welfenstraße 19, 70736 Fellbach
Hotline: Tel. 0800-403 10 01
www.teleflexurology.de


UROMED Kurt Drews KG (2) (5) (6)
Meessen 7, 22113 Oststeinbek
Hotline: Tel. 040-71 300 70
www.uromed.de


Wellspect HealthCare (2)
An der kleinen Seite 8, 65604 Elz
Hotline: Tel. 06431-98 69 0
www.wellspect.de