Startseite  |  Seitenübersicht  |  Suche  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  
 

Bedingungen Kontinenz- und Beckenboden-Zentren


Seit dem Jahr 2000 zertifiziert die Gesellschaft Kontinenz- und Beckenboden-Zentren der Deutschen Kontinenz Gesellschaft e. V.
(Stand Oktober 2014: 74 zertifizierte Kontinenz- und Beckenboden-Zentren).

Kontinenz- und Beckenboden-Zentren sind interdisziplinäre Einrichtungen, die sich schwerpunktmäßig Problemen der Harn- und Stuhlinkontinenz sowie Erkrankungen des Beckenbodens widmen. Sie beschäftigen sich mit Prävention, Diagnostik, Therapie, Rehabilitation und Versorgung. Ebenso obliegt ihnen die Forschung sowie Fort- und Weiterbildung.

Ihr Ziel ist die Optimierung einer engen interdisziplinären Zusammenarbeit aller beteiligter ärztlichen und nicht-ärztlichen Fachbereiche zum Wohle der Betroffenen.

Zertifizierte Kontinenz- und Beckenboden-Zentren zeichnen sich durch besondere Kenntnisse, Erfahrungen und Fertigkeiten der kooperierenden Institutionen auf den Gebieten der Diagnostik und Therapie bei Harn- und Stuhlinkontinenz sowie bei Erkrankungen des Beckenbodens als Kompetenz-Zentren aus.

Weitere Auskunft erhalten Sie über die Geschäftsstelle der Gesellschaft in Frankfurt:

Tel.: 069 – 795 88 393
Fax: 069 – 795 88 383

E-Mail: info(at)kontinenz-gesellschaft.de