Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

kontinenz aktuell - Ausgabe 02-2013

kontinenz aktuell Juli/201328 Gesellschaft aktuell Erneute Berufung des Expertenrates der Deutschen Kontinenz Gesellschaft Der Vorstand der Deutschen Kontinenz Gesellschaft hat laut Satzung nach drei Jahren den Expertenrat für die Gesellschaft neu berufen. Es wurden Personen, die bereits im Experten- rat waren, wiederum berufen bis 2016. Für die Chirurgie/Koloproktologie wurden neu be- rufen: Prof. Dr. Ernst Eypasch, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirur- gie, Heilig Geist-Krankenhaus Köln-Longerich und Dr. Gerd Kolbert, Chirurg, Koloproktolo- ge des End- und Dickdarmzentrums Hannover. Der Expertenrat hat die Aufgabe, den Vorstand umfassend zu beraten und zu unterstützen. Die Mitglieder des Expertenrats werden jeweils für die Dauer von drei Jahren berufen. Bei der Auswahl der Mitglieder müssen die fachlichen Differenzierungen des Vereins hinreichend berücksichtigt werden. Die Anzahl der Mitglieder des Expertenrats legt der Vor- stand fest. Zusätzlich wird ein weiteres Mitglied durch den För- derkreis bestellt. Soweit ein Delegierter der Medizini- schen Kontinenzgesellschaft Österreich (MKÖ) entsen- det wurde, ist dieser ebenfalls Mitglied des Experten- rats. Hier wurde neu berufen Prof. Dr. Max Wunder- lich als 1. Vorsitzender der MKÖ. Die Mitglieder des Expertenrats für die jeweiligen Fachrichtungen: Chirurgie/Koloproktologie Prof. Dr. Ernst Eypasch, Köln-Longerich Dr. Gerd Kolbert, Hannover Geriatrie Prof. Dr. Ingo Füsgen, Velbert-Neviges Gynäkologie Prof. Dr. Ursula Peschers, München Prof. Dr. Thomas Dimpfl, Kassel Kinder- und Jugendmedizin Dr. Martin Claßen, Bremen Urologie Prof. Dr. Daniela Schultz-Lampel, Villingen-Schwenningen Prof. Dr. Markus Hohenfellner, Heidelberg Neurologie/Schmerztherapie Prof. Dr. Wolfgang H. Jost, Wolfach Physikalische und PD Dr. Ines-Helen Pages, Ludwigshafen Rehabilitative Medizin Pflege Elke Kuno, Heidelberg für die Apotheken Monika Koch, Hartha für den Förderkreis Thomas Leufgens, Bamberg für die Medizinische Kontinenz- Univ.-Prof. Dr. Max Wunderlich FRCS, Perchtoldsdorf, A gesellschaft Österreich

Pages