Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

kontinenz aktuell - Ausgabe 02-2012

26 Gesellschaft aktuell Blickwinkel nicht auf das eigene Land beschränken, sondern welt- weit arbeiten“, sagte Christa Thiel, Geschäftsführerin der Gesellschaft, die ebenfalls am GFI teilnahm. Besonders bemerkenswert in die- sem Jahr war die Podiumsdiskus- sion um die Erfassung von Lebens- qualität in Patientenfragebögen. An diesem Punkt, der die Auswir- kungen der Tabukrankheit Inkon- tinenz wissenschaftlich erforschbar macht, treffen immer wieder Statis- tiker, die sich mit objektiven Wer- ten beschäftigen, auf Betroffene, die ihre Situation subjektiv ein- schätzen. Das Ergebnis dieser Gratwanderung ist jedoch rich- tungsweisend. Denn nicht alles, was medizinisch durchführbar ist, bringt eine Verbesserung für den Patienten. Das ist – auch unter wirtschaftlichen Aspekten – ein For- schungsgebiet, auf dem noch viel zu leisten ist. VolltrefferInserenten unseres Stellenmarktes profitieren von unserem Crossmedia-Vorteil. Stellenanzeigen in kontinenz aktuell erscheinen auch auf: www.station24.de www.jobboerse-gesundheitswirtschaft.de www.jobboerse.arbeitsagentur.de Fragen zum Stellenmarkt? Sigrid Fecher, Mediaberaterin Telefon (0 56 61) 73 44 17 Diskutierten auf hohem fachlichen Niveau (v. l.): Dr. Adrian Wagg, Dr. Mandy Fader, Dr. Ruth Kirschner-Hermanns, Dr. Alan Cottenden kontinenz aktuell Juli/2012

Pages